Profil Berufsinformation

logo bso crop

 

Die Albert-Schweitzer-Schule begleitet die Schülerinnen und Schüler während der sechs Halbjahre in der Oberstufe in ihrem Berufs- und Studienwahlprozess und bietet auf die verschiedenen Jahrgangsstufen abgestimmte Angebote, die teilweise verbindlich und teilweise optional sind. Unser Ziel ist es, alle Schülerinnen und Schüler möglichst individuell nach ihren Bedürfnissen bei der Berufs- und Studienwahl zu unterstützen. Die Berufs- und Studienorientierung stellt somit einen wichtigen Teil des Schulprogramms der Albert-Schweitzer-Schule dar.

In den TUT-Kursen wird zu Beginn der Einführungsphase über die berufsorientierenden Angebote der Albert-Schweitzer-Schule informiert. Die zur Verfügung gestellten Materialien sollen abgeheftet und fortlaufend im Europa-Ordner ergänzt werden. Das so entstehende Portfolio zur Berufs- und Studienorientierung soll ein wichtiges Hilfsinstrument sein, um den Orientierungsprozess erfolgreich zu gestalten.

 

 

 

 

Im Herbst bieten wir die Möglichkeit, am Berufsinformationstag in drei Blöcken u.a. Betriebe und Berufe kennenzulernen, die in unserer Region gelernt und studiert werden können. Der Berufsinformationstag wird organisiert und durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Hofgeismar.

Auf der Homepage und der internen Plattform Moodle finden sich neben aktuellen Informationen auch Links zu diversen Online-Medien zur Berufs- und Studienwahl sowie eine Auswahl von Berufs- und Studienwahltests.

 

Wir kooperieren eng mit unserer Berufsberaterin Frau Ebert von der Agentur für Arbeit, die sowohl Einzelgespräche während der Unterrichtszeit als auch freiwillige thematisch ausgerichtete Informationsveranstaltungen und allgemeine Informationsveranstaltungen in den TUT-Kursen anbietet. Aktuelle Termine, wie z.B. die Gesprächszeiten von Frau Ebert, können im Glaskasten neben dem Sekretariat und in der DSB-APP eingesehen werden.

Wir unterstützen die Teilnahme an zwei Veranstaltungen der Universität Kassel: Die Veranstaltungen der Universität an den Studien- und Berufsinformationstagen im Februar können besucht werden. Darüber hinaus können einige Schülerinnen und Schüler der Q1 am Schnupperstudium teilnehmen.

Zu Beginn der Einführungsphase wird es einen Elternabend für interessierte Eltern geben, auf dem die Schule über unsere Angebote informiert und Frau Ebert von der Agentur für Arbeit hinsichtlich z.B. Bewerbung, Fristen, Studienabschlüsse referiert und Fragen beantwortet.

 

Sämtliche Fragen und Anregungen zur Berufs- und Studienorientierung an der Albert-Schweitzer-Schule können Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

 

Logo klein crop

 

 

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg auf dem Weg Ihrer beruflichen Orientierung!