Am 30. April 2019 fand der diesjährige Präventionstag in der E-Phase statt.

Neben dem Blauen Kreuz hatten wir erstmalig dem studentischen Verein Hoffnung³ als Referenten zu Gast. Es gab Vorträge, Diskussionen und Workshops zu den Themen "Drogenprävention" sowie "psychische Erkrankungen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen".